BG Katalog

 prüfpflichtig

 Regale Prüfung

Geprüfte Sicherheit im Lager

Geprüfte Sicherheit im Lager Einheitliche Inspektionspflicht Das sind die Vorschriften: Gemäß Paragraph 10 "Prüfung der Arbeitsmittel" der Betriebssicherheitsverordnung sind Regale Arbeitsmittel und unterliegen der Prüfpflicht.
Der Lagerbetreiber ist verantwortlich für den sicheren Betrieb seiner Arbeitsmittel und für die Sicherheit der Mitarbeiter. Es hat die Arbeitsschutz- und Betriebssicherheitsverordnung mit der darin enthaltenen Gefährdungsbeurteilung Gültigkeit.


    Diese Regale sind prüfpflichtig:
  • Palettenregale
  • Kragarmregale
  • Fachbodenregale
  • Durchlaufregale
  • Einfahrregale
  • Durchfahrregale
  • Mehrgeschossanlagen
  • Stahlbaubühnen

Nutzungssicherheit der Lagereinrichtung und Bewertung von beschädigten Bauteilen - Lagereinrichtungen sind regelmäßig auf Sicherheit und speziell auf etwaige entstandene Beschädigungen zu kontrollieren.
Reparaturen sind in wirksamer Weise rechtzeitig zu erledigen, dabei muss auf die ständige Sicherheit des Systems geachtet werden, denn dies ist die Grundlage der Auslegung.

Die Inspektion sämtlicher Lagereinrichtungen sollte systematisch und regelmäßig durchgeführt werden. - Die Experteninspektion sollte in Abständen von nicht mehr als 12 Monaten von einer Fachkundigen Person durchgeführt werden. Inspekteure werden dies überprüfen, wenn Sie zur Durchführung einer Inspektion aufgerufen werden.


    Geprüfte Anforderungen an Regalprüfer/Regalinspekteur
  • Die Anforderungen sind in der Betriebssicherheitsverordnung
    und in der DIN EN15635 klar beschrieben.
  • Die als Regalprüfer tätigen Personen müssen ihre Beurteilung
    neutral Und unbeeinflusst von persönlichen,
    wirtschaftlichen oder betrie- blichen Interessen abgeben.
  • Eine förmliche Anerkennung der Regalprüfer bzw. der von
    ihnen durchgeführten Arbeiten durch irgendeinen Verband
    oder einer Institution/Behörde ist weder in der
    Betriebssicherheitsverordnung Noch in der DIN EN15635
    vorgesehen.

Die Regalinspektion erfolgt bei laufendem Betrieb vom Boden aus
und der Inspekteur darf nur sichere Bereiche betreten.
Dabei führen wir Sicht- und Meßkontrollen durch, inspizieren u.a.
ob die Schutzmaßnahmen, die Regalbauteile und die Beladung,
sowie das Ladegut den Vorschriften entspricht.

Die Inspektion wird anhand eines Inspektionsprotokolls systematisch
durchgeführt. Abschließend werden die Ergebnisse protokolliert
und für Sie zusammengestellt.

Unsere kompetenten Mitarbeiter/innen stehen Ihnen gerne mit Rat-
und Tat zur Seite..