BG Katalog

 Sicherheitsschleuse

 Geländer

Treppen - Geländer - Sicherheitsschleuse - Sicherheit

Ausstattungsmöglichkeiten

  • Sicherheitsgeländer
    gemäß den bestehenden Vorschriften
  • Treppe - Treppen-Steigung und -Breite
    gemäß den bestehenden Vorschriften
  • Sicherheitsübergabestation: gewähleistet
    gefahrloses Beladen und Auslagern von Paletten
  • Stützenschutz schützt die Lagerbühne
    gegen Stöße und Anfahren

    • Anfahrschutz
  • Auch die Bühne muss geschützt werden um aufwendige, kostenintensive Reparaturen zu vermeiden.
  • Verpflichtend ist der Rammschutz bei fahrenden Flurförderfahrzeugen unter der Lagerbühne.

    Sicherheitsgeländer
  • H 1100mm entspricht den europäischen und/oder Normen NF EN ISO 14122-1 bis 3 / NF E 85-015.
  • Mit Fußleiste H 150mm.
  • Handlauf und Zwischenrohr Durchmesser 30mm.
    • Sicherheitsschleuse
  • Die Sicherheitsübergabestation gewährleistet die gefahrlose Beladung und Auslagerung von Paletten. Die größte Sicherheit für das Personal wird gewährleistet, da im Leerraum die Absturzgefahr ausgeschlossen ist.
  • Mit dem Schutzgeländer kompatiebel entspricht der Bühnenaufbau den gesetzlichen Vorschriften und die größtmögliche Sicherheit für Mensch und Ware.
    • Treppe
  • Neigung 38° oder 45°.
  • Breite außen gesamt 800, 1000 oder 1200mm.
  • Entspricht den europäischen und/oder französischen Normen NF EN ISO 14122-1 bis 3 und NF E 85-015.
  • Mit oder ohne Zwischenpodest. Selbstschließendes Tor
  • Länge 1500mm oder 2000mm. Antirutsch Unterlage
  • Gelochte, rutschfeste Blechplatte zum Abladen von Paletten der Größe: 1510x1172x2mm.